Perspektive Job

Mit dieser Projektform bekam die ABS Hennigsdorf GmbH  die Möglichkeit,  schnell  und ganz individuell auf die Anfragen  der Städte und Gemeinden zu reagieren.

Der Auftrag der Verantwortlichen für Grundstück- und Gebäudewirtschaft in Oranienburg bezog sich  auf ein Gelände in der Innsbrucker Straße. An dem dortigen  Gebäude sollte der  40 cm breite Traufstreifen mit Pflastersteinen bestückt werden.

 

Beim Vororttermin  mit den Verantwortlichen der Stadt Liebenwalde in Kreuzbruch, ging es um den Einsatz von Freischneider und Astschere im Bereich  der Radwege.

 

Somit bekommt jeder Teilnehmer dieses Projektes die Chance, sich in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen auszutesten.