Freischneider-Lehrgang

Zum Qualifizierungsangebot der ABS Hennigsdorf gehört bei Bedarf auch ein Lehrgang zur Bedienung eines Freischneiders für  Teilnehmer und Arbeitnehmer aus dem grünen Bereich.

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine bestandene ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung. Der fachliche Anleiter Herr M. Heyer ist für die Durchführung des Theorie- und Praxisunterrichts verantwortlich.

Als Nachweis der Teilnahme an dieser Qualifizierung erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung für seine persönlichen Bewerbungsunterlagen.                          

An den einzelnen Projektstandorten besteht dann die Möglichkeit, das erlernte Wissen in die Praxis umzusetzen.

Die Teilnehmer kamen aus den Bereichen Oberkrämer, Hennigsdorf, Birkenwerder, Glienicke und Oranienburg.